Age : 25
Training experience : 4

Joël dürfte schon im sehr jungen Alter das höchste Niveau des Spitzensportes erreichen und die starken Leistungen erbringen. Trotz viel Talent, enorme starken Ehrgeiz und Trainingsfleiss musste er sich im Alter von 24 neu orientieren und die Spielerrolle mit der Trainerrolle ersetzen. Mit seiner ruhigen Art und fokussiertem Coaching vermittelt er die einzigartige Z4P-Trainingsphilisophie auf eine besondere Art.

UNSERE Z4P TRAINER

Jeff ist unser Head Performance Coach und mehr als ein professioneller Trainer. Er ist für die Einstellung und Ausbildung der Z4P-Trainer verantwortlich.  Er stellt sicher, dass die Z4P-Trainingsphilosophie und die hohen Standards erfüllt werden. Darüber hinaus übernimmt er die technische Programm-Entwicklung und Implementierung. Jeffs Enthusiasmus und seine Motivation, Neues zu lernen, führt zu innovativen Strategien und Techniken. Sie werden dir helfen, deine Leistungsziele sicher und effizient zu erreichen. Jeff hat seinen Bachelor of Science in Kinesiologie mit Nebenfach Ernährung an der Acadia University, Nova Scotia absolviert. Dort hat er drei Jahre Eishockey auf Stufe Division 1 gespielt. Ausserdem hat er als Berater gearbeitet, unter anderem für Dr. Jonathan Fowles, Pionier im Kraft und Konditionsbereich, sowie für viele NHL-, CFL- und Olympiateilnehmer.  Mit seinem tiefgehenden Wissen und 15 Jahren Erfahrung in der Fitnessbranche kann Jeff die Schwächen und Bewegungsfehler einer Person schnell beurteilen und einen Trainingsplan erarbeiten, der optimal auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten ist.
    Daniel Steiner ist ein starker Trainer mit eigener Erfahrung im Spitzensport. Als ehemaliger Eishockey-Profi weiss Daniel, was es braucht, um sein volles Potenzial auszuschöpfen und die Messlatte höher zu legen. Die Fähigkeiten, die er als innovativer und aufgeschlossener Sportler entwickelt hat, werden auch dir helfen, deine Ziele zu erreichen. Während seiner Karriere sammelte Daniel Erfahrungen und Kenntnisse in den Bereichen Fitness, Sportwissenschaften, Gesundheit und Ernährung. Auf seinem gewählten Bildungsweg verfeinert er diese Kompetenzen zusätzlich. Als Teamplayer einer Mannschaftssportart ist es ihm wichtig, bei seinen Athleten Teamfähigkeit, Beharrlichkeit und eine Winner-Mentalität zu fördern. In den letzten vier Jahren hat er Junior- und Amateur-Hockeyspieler in ihrer Saisonvorbereitung trainiert. Seit 2011 arbeitet er eng mit Jeff Saibil zusammen, um die neuesten Entwicklungen im Bereich «Performance-Wissenschaft» zu erlernen und umzusetzen.
      Adrian Brüngger ist nicht nur Athletik und Mental Trainer. Er verfügt über jahrelange Führungserfahrung auf höchstem Niveau in Spitzensport und Wirtschaft. Seit 2007 ist er Head Coach der Ersten Mannschaft von Pfadi Winterthur Handball. In seinem Palmarès als Trainer stehen diverse Podestplätze in der höchsten Liga der Schweiz (NLA), diverse Teilnahmen am Europacup sowie der Gewinn des Schweizer Cups. Als Leiter des Z4P Mental Peak Performance-Programms hilft Adrian den Athleten und Teams, mit Sporthypnose ihre Performance in kürzester Zeit nachhaltig zu steigern.