:

Flemming ist Sportwissenschaftler mit Erfahrung im Athletik Training. Er kommt aus Deutschland und spielt auch in der Nati A-Mannschaft des HC Rychenberg.

Es macht ihm grossen Spass Z4P-Trainings für Jugendliche und Erwachsene zu leiten und seine Sportbegeisterung zu teilen!

UNSERE Z4P TRAINER

Goran Cvetkovic bringt dich als ehemaliger Profihandballspieler und Athletik Trainer an die Spitze. Er arbeitet seit Jahren als Konditionstrainer verschiedener Mannschaften und Einzelathleten.  Mit seinen Erfahrungen aus der Betreuung von Athleten unterschiedlicher Sportarten, Alters- und Leistungsstufen erkennt Goran die Bedürfnisse und die Anforderungen an die Leistungsentwicklung seiner Athleten an ihren Bewegungsabläufen schnell. Anhand dieser Kriterien kann er seine Athleten optimal betreuen. Wenn es um die Unterstützung in der Rehabilitation nach schweren Verletzungen geht, wird Goran dich dank dem einzigartigen Ansatz des Z4P Performance-Systems auf ein höheres Leistungsniveau als vor der Verletzung bringen und die Return-to-Sport-Phase optimal gestalten.
    Die Freude am Sport zu vermitteln und die Faszination der Leistungsfähigkeit eines Individuums zu erfahren, treiben Marc täglich an, das Beste aus dir herauszuholen. Als ehemaliger Ruderer weiss Marc, was es bedeutet zwischendurch auf die Zähne beissen zu müssen oder wie man im Team arbeitet, um Ziele zu erreichen. Marc hat an der Universität Bern sein Studium mit dem Master in Sport Science abgeschlossen und bringt mehrjährige Erfahrung im Bereich des Athletiktrainings mit. Stark ist er auch in der Betreuung von Eishockey-Spielern (NHL, NLA, Junioren) und ist nebenbei noch Off-Ice Coach des HC Thurgau. Trotz seiner lockeren und ruhigen Art bringt er auch dich an deine Grenzen.
        Martina ist eine motivierende Trainerin und aktive Spitzensportlerin. Aktuell strebt sie mit der Schweizer Nationalmannschaft im Wasserball um die EM-Qualifikation. Die kräfteraubende Sportart bedingt hartes Training, um im Zweikampf während dem Spiel – wortwörtlich – nicht unter zu gehen. Martina bringt über 10 Jahre Erfahrung mit und ist überzeugt, dass mit zielgerichtetem und dynamischem Training alles möglich ist. Damit sich ihr Leben auch beruflich um den Sport dreht, absolviert Martina den Master «Spitzensport» an der eidgenössischen Hochschule für Sport in Magglingen. Dies ermöglicht ihr, die Erfahrungen als Sportlerin mit der Trainingswissenschaft zu verbinden und Ihre Athletinnen und Athleten optimal zu betreuen. Menschen motivieren, körperliche und mentale Grenzen zu überwinden. Dies möchte Martina mit ihrer Begeisterung für Sport und ihrer positiven Art erreichen.